E-Paper

  • Hoher Impfgrad: Soll Flandern mehr Lockerungen als im Rest Belgiens einführen?
    von VRT NWS am 4. August 2021 um 14:50

    Die Unterschiede in den Zahlen der Impfungen gegen Corona in den verschiedenen Regionen in Belgien sorgen für Diskussionen in Flandern. Die Landesregierung erwägt, einige zusätzliche Lockerungen der geltenden Corona-Maßnahmen zu erlassen, da hier deutlich mehr Menschen gegen Covid-19 geimpft sind, als in der Wallonie oder in der Brüsseler Hauptstadt-Region. Der Virologe Marc Van Ranst (Foto) hält diese Überlegungen durchaus für logisch.

  • Goldmedaillen-Gewinnerin Nina Derwael mit Applaus von ihrer Familie am Flughafen begrüßt
    von VRT NWS am 4. August 2021 um 12:52

    Die frischgebackene Goldmedaillen-Gewinnerin Nina Derwael, die bei den Olympischen Spielen Gold am Stufenbarren gewonnen hat, ist am Mittwoch in die Heimat zurückgekehrt. Sie wurde am Brussels Airport in Zaventem von ihrer Familie freudig begrüßt und einige Fans und Journalisten empfingen sie mit Applaus. Alle waren da: Freund, Eltern und Hund… Sehen Sie auch ein längeres Video mit kurzem O-Ton in Niederländisch unter den Fotos.

  • Olympia-Splitter: Drama bei den Belgien Cats, Vander Plaetsen verletzt sich im Zehnkampf
    von VRT NWS am 4. August 2021 um 11:16

    In den vergangenen Stunden traten weitere belgische Sportlerinnen und Sportler bei den Olympischen Spielen in Tokio in Aktion, doch hier gab es einige Dramen zu verzeichnen. Die Belgien Cats verlieren in den letzten Sekunden ihr Viertelfinalspiel gegen Gastgeber Japan und Thomas Van der Plaetsen musste im Zehnkampf verletzt aufgeben.

  • Razzia: Der belgische Zoll stürmte Gebäude, in denen illegal Zigaretten produziert werden
    von VRT NWS am 4. August 2021 um 10:50

    Rund 150 Zollbeamte haben am Mittwochmorgen an 10 Stellen in ganz Belgien Gebäude gestürmt, in denen illegal Zigaretten produziert werden. Die Aktion war u.a. mit Europol abgestimmt. Diese Aktion ist die größte ihrer Art in unserm Land bisher. Belgien entwickelt sich in letzter Zeit zu einem Zentrum für die Produktion und den Handel mit gefälschten Zigaretten.

  • Besondere Fahrzeuge im Museum: Der Spritzwagen in der Stroopfabriek
    von VRT NWS am 4. August 2021 um 10:28

    In der Stroopfabriek, dem Museum für Obst-Sirup in Borgloon in der Provinz Limburg, steht eines der wohl seltsamsten Fahrzeuge, die in einem hiesigen Museum zu sehen sind. Dabei handelt es sich um einen Spritzwagen, mit dem Unkrautvernichtungsmittel auf die limburgischen Obstfelder gesprüht wurde. Über das Fahrzeug ist so gut wie nichts bekannt, doch es ist ein Unikum, dass man gesehen haben muss.

  • Einige Blutproben von Anwohnern um die 3M-Fabrik in Zwijndrecht weisen extrem hohe PFOS-Werte auf
    von VRT NWS am 4. August 2021 um 09:02

    In den Blutproben von 10 Anwohnern rund um die 3M-Fabrik in Zwijndrecht bei Antwerpen wurden enorm hohe PFOS-Werte festgestellt. Dies meldet die flämische Tageszeitung De Morgen auf Basis einer Untersuchung im Auftrag der Bürgerinitiative „Grondrecht“ (Grundrecht) am Mittwoch. Alle diese Blutproben liegen weit über der europäischen PFOS-Norm. Einige davon sollen weit über hundert Mal über dem Richtwert liegen. Toxikologen schütteln den Kopf.

  • Siebenkampf bei Olympia: Thiam nach vier Disziplinen Dritte - Noor Vidts ist sogar Zweite 
    von VRT NWS am 4. August 2021 um 08:24

    Die belgische Titelverteidigerin im Siebenkampf bei den Olympischen Spielen, Nafi Thiam (Foto oben), liegt nach vier Disziplinen auf dem dritten Rang. Noor Vidts, die zweite Belgierin im Wettbewerb, steht aktuell sogar auf Platz 2 vor ihrer Landsfrau. Katarina Johnson-Thompson aus Großbritannien, Thiams Rivalin im Kampf um olympisches Gold, ist verletzt ausgeschieden. Die Niederländerin Anouk Vetter liegt vor den abschließenden beiden Disziplinen in Führung.

  • Racing Genk startet mit einer Niederlage in die Champions League-Qualifikation
    von VRT NWS am 4. August 2021 um 07:58

    Der KRC Genk hat im Hinspiel der Vorrunde zur Qualifikation für die Champions League gegen Shaktar Donezk zu Hause eine 1:2-Niederlage kassiert. Die Limburger stolperten über Fehler in der Defensive und müssen jetzt auswärts in der Ukraine nachlegen.

  • Leichter Anstieg der Corona-Zahlen in Belgien in allen Bereichen
    von VRT NWS am 4. August 2021 um 07:56

    Die Corona-Zahlen steigen in Belgien weiter leicht in allen Bereichen an. Das betrifft sowohl die neuen Ansteckungen, als auch die Krankenhauseinlieferungen. Inzwischen läuft die Impfkampagne in unserem Land weiter auf vollen Touren. Die aktuellen Zahlen, die das staatliche wissenschaftliche Gesundheitsamt Sciensano an diesem Mittwoch liefert, sind aufgrund von Daten- und Übertragungsproblemen nicht ganz vollständig.

  • 770 Mio. €: Belgien erhält die erste Zahlung aus dem EU-Wiederaufbaufonds
    von VRT NWS am 3. August 2021 um 15:13

    Belgien hat am Dienstag die erste Tranche aus dem EU-Wiederaufbaufonds erhalten. Die erste Überweisung betrifft eine Summe von 770 Mio. €, wie Thomas Dermine (PS), Belgiens Staatssekretär für den Aufschwung, mitteilte. Damit gehört Belgien mit Portugal und dem Großherzogtum Luxemburg zu den Ländern, die als erste Geld aus dem Aufbauplan der Europäischen Union nach der Corona-Krise (RFF) erhalten.