E-Paper

  • Unfall: Junger Mann aus Francorchamps stirbt
    von GrenzEcho am 22. September 2018 um 12:07

    In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in dem Weiler Wanneranval nahe Stavelot zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ein… Der Beitrag Unfall: Junger Mann aus Francorchamps stirbt erschien zuerst auf GrenzEcho. […]

  • Schweinepest: vorerst keine Gefahr
    von Oswald Schröder am 22. September 2018 um 06:44

    Kein Tag, an dem nicht irgendeine Hiobsbotschaft durch den Äther geistert: Die Afrikanische Schweinepest hat Belgien erreicht. In Etalle wurden… Der Beitrag Schweinepest: vorerst keine Gefahr erschien zuerst auf GrenzEcho. […]

  • Erweitertes Seniorenheim Hof Bütgenbach feierlich eröffnet
    von GrenzEcho am 21. September 2018 um 16:34

    In Bütgenbach ist am Freitagnachmittag der Erweiterungsbau des Seniorenheims Hof feierlich eröffnet worden. Hierzu konnte der Vorsitzende des Zweckverbandes Vivias… Der Beitrag Erweitertes Seniorenheim Hof Bütgenbach feierlich eröffnet erschien zuerst auf GrenzEcho. […]

  • Borkenkäfer-Plage alarmiert die Waldschöffen
    von Arno Colaris am 21. September 2018 um 16:33

    Beim Herbst-Holzverkauf aus den ostbelgischen Staatsforsten am Donnerstag in Meyerode bestätigte sich das, was viele Fachleute befürchtet hatten: Wegen des… Der Beitrag Borkenkäfer-Plage alarmiert die Waldschöffen erschien zuerst auf GrenzEcho. […]

  • St.Vither Schüler mit Live-Schaltung zur ISS-Raumstation
    von GrenzEcho am 21. September 2018 um 13:27

    Das Auditorium der Bischöflichen Schule in St.Vith verwandelte sich am Freitag in eine NASA-Schaltzentrale. Die Amateurfunkervereinigung ARISS (Amateur Radio on… Der Beitrag St.Vither Schüler mit Live-Schaltung zur ISS-Raumstation erschien zuerst auf GrenzEcho. […]

  • Kochen für Kids in Amel
    von GrenzEcho am 21. September 2018 um 13:04

    „Kochen nach Lust und Laune“ so lautet das Motto des nächsten Kindertages von Jugend und Gesundheit. Am Sonntag, dem 21.… Der Beitrag Kochen für Kids in Amel erschien zuerst auf GrenzEcho. […]

  • Beschwerden über Rollsplit bei Arbeiten in Arimont
    von GrenzEcho am 21. September 2018 um 13:00

    In Malmedy beschloss der Stadtrat am Donnerstag die dritte Phase der Umbauarbeiten der Villa Lang. Hierbei handelt es sich um… Der Beitrag Beschwerden über Rollsplit bei Arbeiten in Arimont erschien zuerst auf GrenzEcho. […]

  • St.Vither Marc Schmitz im Reich von Kim Jong Un
    von Allan Bastin am 21. September 2018 um 01:30

    Den Kopf voller Eindrücke und Erfahrungen ist Marc Schmitz vergangene Woche aus Nordkorea zurückgekehrt. Der St.Vither wollte sich ein eigenes… Der Beitrag St.Vither Marc Schmitz im Reich von Kim Jong Un erschien zuerst auf GrenzEcho. […]

  • In der Gemeinde Burg-Reuland wünschen sich die Wahlkandidaten mehr Bürgerbeteiligung
    von GrenzEcho am 20. September 2018 um 19:49

    Marion Dhur („Aktiv gestalten“) möchte wieder Bürgermeisterin von Burg-Reuland werden. Als Spitzenkandidatin der einzigen Liste, die bei den Gemeinderatswahlen antritt,… Der Beitrag In der Gemeinde Burg-Reuland wünschen sich die Wahlkandidaten mehr Bürgerbeteiligung erschien zuerst auf GrenzEcho. […]

  • Noch mehr Windräder in der Eifel?
    von Arno Colaris am 20. September 2018 um 16:24

    Lange Zeit war es ruhig um den geplanten Windkraftausbau auf dem Schneifelrücken und entlang der deutsch-belgischen Grenze. Jetzt macht die… Der Beitrag Noch mehr Windräder in der Eifel? erschien zuerst auf GrenzEcho. […]

  • Markante Orte in Flandern: Die Große Post in Ostende
    von VRT NWS am 23. September 2018 um 10:24

    In seiner Endlosreihe „Markante Orte“ sucht VRT NWS-Hausfotograf Alexander Dunarey immer wieder nach Orten und Gebäuden mit einer besonderen Geschichte. Manche seiner Fotoreportagen zeigen bekannte Orte, viele andere aber auch Vergessenes. Jetzt begab sich Alexander zur Großen Post in Ostende, ein modernistisches Meisterwerk, dessen Wert erst wieder entdeckt werden muss. […]

  • Brüssels erstes Fahrradmuseum ist ein „Pop up-Museum“
    von VRT NWS am 23. September 2018 um 09:46

    An diesem Wochenende eröffnete das „velomuseum.brussels“ am Kanal in Innenstadtnähe. Dieses Museum widmet sich der Tatsache, dass die belgische Hauptstadt eigentlich die erste Fahrradstadt unseres Landes war. Bis Ende Januar 2019 lädt dieses Museum, das sich in den Räumen des „Archivs für das flämische Leben in Brüssel“ befindet, zu einem Besuch ein. […]

  • Sankt-Egidius-Gemeinschaft nimmt wieder syrische Flüchtlinge auf
    von VRT NWS am 23. September 2018 um 09:13

    Am Samstag ist am Brussels Airport in Zaventem eine neue Gruppe von syrischen Flüchtlingen angekommen, die die Sankt-Egidius-Gemeinschaft in Belgien aufnimmt. Die 29 Flüchtlinge kamen im Rahmen eines sogenannten „humanitären Korridors“ nach Belgien. Die Behörden hatten dazu ein Aufnahmeabkommen mit der Sankt-Egidius-Gemeinschaft abgeschlossen. An diesem Projekt nehmen übrigens alle religiösen Gemeinschaften in Belgien teil (Archivfoto der Ankunft der ersten Flüchtlingsgruppe).  […]

  • Scharfe Kritik an vorzeitiger Haftentlassung des Mörders einer junger Polizistin
    von VRT NWS am 23. September 2018 um 08:33

    Die Polizeigewerkschaften NSPV und ACV Politie gehen mit der belgischen Justiz hart in die Kritik. Einer der Mörder der jungen Polizistin Kitty Van Nieuwenhuysen, die im Jahr 2007 bei einer Routinekontrolle erschossen wurde, wird vorzeitig aus der Haft entlassen. Das sei ein Schlag ins Gesicht für die Familie und die damaligen und heutigen Kollegen der Polizistin.  […]

  • Lotus Bakeries ist für BelCham das „Unternehmen des Jahres“
    von VRT NWS am 22. September 2018 um 14:30

    Der belgische Süß- und Backwarenhersteller Lotus Bakeries ist von der belgisch-amerikanischen Handelskammer BelCham in New York zum „Unternehmen des Jahres“ gewählt worden. Auch das junge Software-Unternehmen Odoo und der frühere belgische Astronaut Dirk Frimout wurden im Rahmen der entsprechenden Zeremonie in New York ausgezeichnet.  […]

  • Diplomatie: Belgien entsendet eine Botschafterin nach Saudi-Arabien
    von VRT NWS am 22. September 2018 um 13:34

    Belgien entsendet mit Dominique Mineur (Foto) als erstes Land überhaupt eine Botschafterin seines Landes nach Saudi-Arabien. Auch im Iran ist eine Botschafterin unseres Landes eingesetzt worden. Beide Länder werden aus Europa wegen mangelnder Frauenrechte kritisch beobachtet, trotzdem setzt unser Land auf Frauen als oberste Diplomaten in islamischen Ländern.  […]

  • Air Belgium verzichtet in der Wintersaison auf die Hongkong-Flüge
    von VRT NWS am 22. September 2018 um 12:54

    Die neue belgische Fluggesellschaft Air Belgium setzt seine Flüge von Charleroi nach Hongkong für die Dauer des Winters aus. Nach Angaben von Airline-CEO Niki Terzakis werden die Flüge ab Ende März wieder aufgenommen. Air Belgium arbeitet nach eigenen Angaben an neuen Flugzielen in China. […]

  • LKW auf der Suche nach Schleichwegen? Kommunen reagieren mit Kameraüberwachung
    von VRT NWS am 22. September 2018 um 11:37

    In drei flämischen Gemeinden werden LKW-Schleusen mit Überwachungskameras im September Lastwagen kontrollieren, um nachzuschauen, ob es sich dabei um lokalen Verkehr handelt oder um Trucker, die auf der Suche nach Schleichwegen, um Mautgebühren zu umgehen, durch Dörfer und Kleinstädte fahren. Hartnäckige Lastwagenfahrer werden in dieser Hinsicht zu hohen Bußgeldern verurteilt. […]

  • Stillgelegte Kernreaktoren: Reicht die Strom-Kapazität für den kommenden Winter?
    von VRT NWS am 22. September 2018 um 10:34

    Am Freitag wurde deutlich, dass im November nur einer der insgesamt sieben belgischen Atommeiler Elektrizität produzieren wird. Grund dafür sind Unterhalts- und Reparaturarbeiten an den anderen Reaktoren. Theoretisch sollen ab Dezember wieder fünf Meiler am Netz sein, doch dies bezweifelt die belgische Atomaufsicht FANC. […]

  • Schiffswracks vor Belgiens Nordseeküste gehören nach 100 Jahren zum Kulturerbe
    von VRT NWS am 22. September 2018 um 10:01

    Schiffswracks, die vor der belgischen Nordseeküste liegen, werden automatisch als Kulturerbe anerkannt, wenn sie 100 Jahre oder älter alt sind. Die belgische Bundesregierung stimmte mit dieser Regelung einem Vorschlag von Staatssekretär Philippe De Backer (Open VLD) zu, der für die Belange der Nordsee zuständig ist. De Backer erläuterte diese Regelung noch am Freitagabend anlässlich der Eröffnung der Ausstellung „Unser Maritimes Kulturerbe“ im Natiënhuis in Antwerpen. […]